Technische Planung und Umsetzung

Trocknung

Sie möchten Ihre Menge an Klärschlamm reduzieren? Welche Trocknungs­verfahren gibt es? Wie teuer wird das? Wie viel Klärschlamm kann ich damit denn trocknen? Was passiert mit dem abgeschiedenen Wasser? Wie muss die Abluft gereinigt werden? Welche Verfahren gibt es dazu?

Wie können die Annahme und Lagerung des entwässerten und getrockneten Klärschlamms aussehen? Wie müssen die gesetzlichen Regelungen umgesetzt werden? Was hat die AwSV – Verordnung für wassergefährdende Stoffe damit zu tun? Bin ich bereits im BImSch-Verfahren?

Mit diesen und weiteren Fragen können Sie gerne auf uns zukommen.

Trocknung rueckert-klaerschlamm.de

Verbrennung

Sie möchten Klärschlamm entsorgen? Bestünde die Möglichkeit einer Verbrennung? Welche Verbrennungstechnologie ist die Richtige, welche hat Zukunft? Welche Punkte sind für eine grobe Abschätzung wegweisend? Welche Details müssen unbedingt bedacht werden? Welche neuen Möglichkeiten, Rechte und Pflichten bietet die Klärschlammverordnung?

Wie kann eine energieautarke Verbrennungsanlage konzipiert werden? Wie viel Klärschlamm kann dort entsorgt werden?

Wie ist das Thema Phosphorrecycling zu hand­haben? Welche technischen und rechtlichen Vorgaben sind zu beachten?

Diese und weitere Fragen klären wir gerne mit Ihnen zusammen.

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen weiter.

rueckert-klaerschlamm.de

Erschließung

Sie haben ein passendes Grundstück für eine Klärschlammtrocknung, eine Klärschlammverbrennung oder ein Phosphorlager?

Muss der Standort noch umgewidmet werden? Könnte darauf direkt eine Anlage geplant werden? Wer kann bei der Bauleitplanung unterstützen?

Wie muss der Standort erschlossen werden? Die Zufahrt, der Anschluss an die Energieversorgung, an das Frisch- und Abwassernetz und an die Telekommunikation muss gut durchdacht werden, damit die Anlage und das Umfeld optimal aufeinander abgestimmt sind.

Zu diesen Fragen können Sie auf unsere jahrelange Erfahrung zurückgreifen.

Sprechen Sie uns an!

Wärmenutzung, Nah- und Fernwärmenetze

Sie möchten ihre Wärmeauslastung erhöhen und Abwärme nutzen? Sie möchten mit der Wärme ein Nah- oder Fernwärmenetz speisen, einen Trockner oder andere Verbrauchseinheiten beschicken? Oder sollte zuerst ein Konzept erstellen, ob sich der Umbau lohnen würde?

Wir übernehmen hierfür gerne sowohl die Grob– als auch die Detailplanung. Egal, ob kleine Gewerbebetriebe oder Industrieanlagen – wir beraten Sie gerne dazu und planen individuell Ihre Anlage.

Wir haben die Expertise Ihre vorhandene oder benötigte Wärme vom Erzeuger zum Verbraucher zu bringen.

rueckert-klaerschlamm.de

Energiegewinnung aus Abwärme

Sie möchten Ihre Abwärme gerne thermisch nutzen oder in andere Energie­formen z.B. Kälte / Strom umwandeln und sinnvoll nutzen? Ihnen liegt der Umweltschutz am Herzen? Es ist wesentlich wirtschaftlicher die Abwärme zu nutzen?

Wärme ist vielseitig verwendbar. Wir zeigen Ihnen gerne auf welche verschiedene Arten Sie Ihre Wärme nutzen können.

Wir beraten Sie gerne individuell für Ihren Einsatzzweck und finden die beste technische Lösung für Ihr Projekt. Bei der technischen Planung übernehmen wir gerne sowohl das Basic- als auch das Detail-Engineering.

rueckert-klaerschlamm.de

Dampfsysteme zur Energiegewinnung

Sie sind auf der Suche nach jemandem, der sich mit Dampfprozessen, Kaskadennutzung, unterschiedlichen Temperatur- und Druckniveaus auskennt? Sie möchten mittels ORC-Anlage oder Dampfturbine Strom gewinnen? Sie möchten wissen, ob eine Effizienzsteigerung des Gesamtprozesses möglich ist oder wie hoch das Einsparpotential ist?

Wir helfen Ihnen sowohl beim Gesamtkonzept als auch beim Detail Engineering.

Sprechen Sie uns gerne an!

rueckert-klaerschlamm.de